Neue Ernennungen am Obersten Gerichtshof

 
 

Ab 1. Juni 2018 sind am Obersten Gerichtshof eine neue Hofrätin und zwei neue Senatspräsidenten tätig; der bisherige Senatspräsident des OGH Dr. Thomas Philipp erhielt eine hohe Auszeichnung.

Am 26. Juni bestand beim Obersten Gerichtshof gleich mehrfacher Anlass, Erfreuliches zu feiern. Dr. Irene Faber, Richterin des OLG Wien und ehemalige Richterin im Evidenzbüro des OGH, wurde mit Wirkung vom 1. Juni 2018 zur Hofrätin des OGH ernannt, die Hofräte des OGH Univ. Prof. Dr. Michael Bydlinski und Dr. Rudolf Lässig wurden mit Wirkung vom selben Tag zum Senatspräsidenten des OGH ernennt. Darüber hinaus hat der Herr Bundespräsident dem scheidenden Vorsitzenden des Senates 14 des OGH Dr. Thomas Philipp das Große goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

Anlässlich der kleinen Feier fand sich eine große Zahl von Kolleginnen und Kollegen, darunter auch die Vizepräsidentin des OGH Mag. Eva Marek, im Blauen Salon zusammen. Der Präsident des OGH Hon.-Prof. Dr. Eckart Ratz betonte in seiner Ansprache die besonderen wissenschaftlichen Leistungen der neuen Kollegin und hob zudem die ungemein wichtige Funktion der Senatspräsidenten in der Gerichtsverwaltung hervor. Diese hätten nicht nur die Einheitlichkeit der Rechstprechung, sondern auch die hohe Qualität der Entscheidungen und die intellektuelle Freiheit der in ihren Senaten arbeitenden Höchstrichterinnen und Höchstrichter im Auge zu behalten sowie zugleich das Funktionieren wertschätzender Zusammenarbeit im Senat sicherzustellen – all das unter strikter Beachtung jenes „klimatischen“ Freiraums, der richterliche Unabhängigkeit erst möglich macht.

OGH-Präsident Eckart Ratz mit der neuen Hofrätin Irene Faber …

… sowie mit den neuen Senatspräsidenten Michael Bydlinski …

… und Rudolf Lässig

OGH-Präsident Eckart Ratz überreicht dem in den Ruhestand tretenden Senatspräsidenten Thomas Philipp das Große goldene Ehrenzeichen

 

 

 

 
ogh.gv.at | 18.09.2018, 13:09
(http://www.ogh.gv.at/news/ogh-news/neue-ernennungen-am-obersten-gerichtshof-2/)

Oberster Gerichtshof  |  Schmerlingplatz 11 , A-1010 Wien  |  Telefon: +43 1 52152 0  |  Telefax: +43 1 52152 3710