Besuch vom koreanischen Höchstgericht beim Obersten Gerichtshof

 
 

Am 6. November 2017 besuchten hochrangige Juristen aus Korea den Obersten Gerichtshof.

Der seit Jahren bestehende Kontakt des OGH mit dem Obersten Gerichtshof der Republik Korea fand am 6. November 2017 seine Fortsetzung mit einem Besuch von Mitgliedern der dort eingerichteten „Sentencing Commission“ in Wien. Diese Kommission hat Richtlinien für die Strafbemessung auszuarbeiten, um ein möglichst einheitliches Vorgehen der Gerichte zu gewährleisten. Aus diesem Grund standen strafrechtliche Fragen im Vordergrund des mit dem Präsidenten und Mitgliedern des Obersten Gerichtshofs geführten Fachgesprächs.

 
ogh.gv.at | 24.11.2017, 07:11
(http://www.ogh.gv.at/news/ogh-besuche/besuch-vom-koreanischen-hoechstgericht-beim-obersten-gerichtshof/)

Oberster Gerichtshof  |  Schmerlingplatz 11 , A-1010 Wien  |  Telefon: +43 1 52152 0  |  Telefax: +43 1 52152 3710