Terminhinweis: Öffentliche Verhandlung in der Strafsache gegen Mag. Monika R

 
 

Am 11. Oktober 2017 findet beim Obersten Gerichtshof der öffentliche Gerichtstag in der Strafsache gegen Mag. Monika R statt. Die Verhandlung beginnt um 9:45 Uhr im Verhandlungssaal Saal B.

Gerichtstag zur öffentlichen Verhandlung in der Strafsache gegen Mag. Monika R  am 11. Oktober 2017.
Die Verhandlung über die eingebrachten Rechtsmittel beginnt um 9:45 Uhr im Saal B im Justizpalast in Wien.
Mit Urteil des Landesgerichts Salzburg als Schöffengericht 6. Oktober 2016 wurde Mag. Monika R des Verbrechens der Untreue nach § 153 Abs 1 und 3 zweiter Fall StGB schuldig erkannt.
Nach dem Schuldspruch hat sie – zusammengefasst – als Leiterin des Referats Budgetangelegenheiten der Salzburger Landesregierung dem Land Salzburg durch Untreuehandlungen, nämlich den Abschluss von Range-Accural-Swaps einen Schaden von fast 540.000 Euro zugefügt.
Von weiteren Untreuevorwürfen wurde die Angeklagte freigesprochen.
Den Schuldspruch bekämpft die Angeklagte, den Freispruch die Staatsanwaltschaft mit Nichtigkeitsbeschwerde. Gegen den Strafausspruch richtet sich die Berufung der Staatsanwaltschaft.
Über diese Rechtsmittel wird der Oberste Gerichtshof am 11. Oktober 2017 verhandeln.

 
ogh.gv.at | 24.10.2017, 02:10
(http://www.ogh.gv.at/medieninformationen/terminhinweis-oeffentliche-verhandlung-in-der-strafsache-gegen-mag-monika-r/)

Oberster Gerichtshof  |  Schmerlingplatz 11 , A-1010 Wien  |  Telefon: +43 1 52152 0  |  Telefax: +43 1 52152 3710