Freispruch des Angeklagten im Fall Heidrun W

 
 

Die Strafbarkeit der im Wahrspruch der Geschworenen festgestellten Tat ist verjährt.

Der Oberste Gerichtshof hat am 3. April 2014 in Stattgebung eines Antrags der Generalprokuratur nach öffentlicher Verhandlung im außerordentlichen Weg (§ 362 StPO) die Wiederaufnahme des Verfahrens verfügt, den Schuldspruch aufgehoben und den Angeklagten freigesprochen.

Einzelheiten zum Download

 
ogh.gv.at | 19.08.2017, 17:08
(http://www.ogh.gv.at/medieninformationen/freispruch-des-angeklagten-im-fall-heidrun-w/)

Oberster Gerichtshof  |  Schmerlingplatz 11 , A-1010 Wien  |  Telefon: +43 1 52152 0  |  Telefax: +43 1 52152 3710